Impfen Impfen Impfen

Ich habe es fast geschafft… Ausser der 2. Cholera Schluckimpfung habe ich alle anderen Impfungen gut überstanden.
Wirkliche Nebenwirkungen gab es nicht! Was ein Glück.
Zu den Impfungen selber und die Kosten werde ich jetzt noch einiges auflisten.
Der Gesamtbetrag den ich für die Immunisierung mit allen Impfstoffen ausgegeben habe belaufen sich auf genau 898, 66 €. Bei dem Betrag sind auch die Kosten für das Ausstellen der Rezepte und das Impfen als sich mit dabei. Die Beratung und die Impfungen habe ich beim Gesundheitsamt Mainz machen lassen.

Folgende Impfungen habe ich gemacht:

– Thypus
– Polio, Diphtherie,Tetanus, Pertussis()
– Tollwut
– Japanische Enzephalitis
– Cholera
– Meningokokken

IMG_2177IMG_2178

 

 

 

Visum beantragen

 

Hallo Zusammen,
nun habe ich es endlich geschafft mein Visum für Indien zu beantragen und heute konnte ich es nach 4 Werktagen Bearbeitungszeit abholen.
Der Antrag wird per Online Formular beantragt. Der Antrag umfasst 6 Seiten in dem man so einiges an Daten angeben muss. Wo man zum Beispiel die letzten 10 Jahre überall hin verreist ist, Namen der Eltern usw.
Ausserdem habe ich mitbekommen das es bei einigen Leuten ein Problem mit dem ausfüllen des Online Antrags gab. Nach der letzten Seite des Antrags ist der ganze Vorgang abgebrochen worden und es durfte wieder von vorne begonnen werden. Zum Glück war das bei mir nicht der Fall und bei dem erstem mal hat alles einwandfrei funktioniert.

Weitere Informationen findet ihr auf  http://www.igcsvisa.de/

IMG_2206IMG_2207

Advertisements

»

    • Lieber Herr Linz,

      die Frage ist berechtigt und leicht beantwortet. Die Hepatitis A und auch B Impfung habe ich aus beruflichen Gründen und brauche mich deswegen nicht mehr dagegen impfen zu lassen. Empfohlen wird die Impfung gegen Hepatitis A & B schon.

    • Wie viel Zeit brauche ich vor Reisebeginn, um alle Impfungen ordentlich durchführen zu können. Haben Sie sich irgendwo beraten lassen? Wie sieht es mit den Kosten aus? Hat Ihre Krankenkasse die Kosten übernommen? Haben Sie die Impfungen gut vertragen?

      • Bei mir waren es knapp 2 Monate die ich für die Impfungen gebraucht habe. Beim Gesundheitsamt Mainz gibt es eine Impfsprechstunde. Dort habe ich mich beraten lassen.
        Die gesamten Kosten hat meine Krankenkasse übernommen.
        Die Impfungen habe ich gut vertragen. Es gab keine Probleme.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s